Terms and Conditions

The terms and conditions will be translated soon...

Allgemeines
Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen mit der Linodi GbR (nachfolgend „Linodi“). Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, Linodi stimmt diesen ausdrücklich schriftlich zu. Linodi ist jederzeit berechtigt die Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen.

Vertrag
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Eine Bestellung stellt ein Angebot an Linodi zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein Kaufvertrag kommt erst mit Lieferung der Ware zustande.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Sofern Sie als Verbraucher bestellen, haben Sie ein Widerrufsrecht gemäß folgender Belehrung:

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Sonderanfertigungen sind vom Widerrufsrecht leider ausgeschlossen und können nicht zurückgegeben werden. Bei Sonderverkäufen stellen wir bei Rückgabe einen Warengutschein aus. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Linodi GbR
Alice Ascherfeld & Isabelle v. Plauen
Körnerstr. 9
22301 Hamburg
Tel.: 040-27 80 77 55
Fax: 040-27 80 77 57
info@linodi.com

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind an die oben genannte Adresse zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

Zahlung/Lieferbedingungen
Ihre Bestellung können Sie auf folgende Weise bezahlen:

  • per Überweisung.
    Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag unter Angabe Ihrer Bestellnummer auf folgendes Konto: Linodi, Commerzbank, BLZ 200 400 00, Konto 333 004 005
  • per Kreditkarte (Mastercard oder Visa).
    Bitte beachten Sie, dass die Kreditkarte sofort belastet wird. Auf Ihrer Kreditkartenabrechnung erscheint folgender Text: www.linodi.com Hamburg. Wir empfehlen Ihnen, sich die Daten für Ihre Unterlagen auszudrucken.
  • per Nachnahme.
    Es entstehen zusätzliche Kosten von insg. 6,90 Euro für die Nachnahmegebühr. WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass 2,00 Euro von diesem Betrag nicht in Ihrer Rechnung enthalten sind und direkt beim DHL Lieferanten gezahlt werden müssen.

Die Preise gelten grundsätzlich zuzüglich Versandkosten und einschließlich der Mehrwertsteuer.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Linodi.

Rückgaberecht
Ab einem Warenwert von 40,00€ der zurückzusendenden Ware, bekommen Sie die Portokosten von uns erstattet. Bei einem Warenwert von unter 40,00€ haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bitte setzen Sie sich bei Unklarheiten mit uns in Verbindung.

Datenschutz
Ihre Kundendaten werden durch Linodi für die Abwicklung von Bestellungen und Zahlungsvorgängen verarbeitet und genutzt. Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen zu kommunizieren, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten. Zur Information über ähnliche Linodi Produkte verwenden wir Ihre Daten nur, wenn Sie uns hierfür ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben. Unsere ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie unter Datenschutzrichtlinen

Gewährleistung/Haftung:

Liegt bei Ablieferung ein Mangel der Ware vor, können Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen zunächst Nacherfüllung verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, haben Sie nach Ihrer Wahl die Rechte, den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten.

Für Ihnen zustehende Schadensersatzansprüche gilt Folgendes:

Wir haften uneingeschränkt nach den gesetzlichen Bestimmungen für aufgrund vorsätzlicher oder fahrlässiger Pflichtverletzung von uns verursachten Schäden an Leben, Körper und Gesundheit.

Für Sach- und Vermögensschäden haften wir, soweit wir diese vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachen.

Verletzen wir eine wesentliche Vertragspflicht oder eine Kardinalpflicht, d.h. eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen, so haften wir für Sach- und Vermögensschäden auch bei leichter Fahrlässigkeit. Das Gleiche gilt, wenn Ihnen Ansprüche auf Ersatz des Schadens statt der Leistung zustehen.

Bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht oder einer Kardinalpflicht aufgrund leichter Fahrlässigkeit ist unsere Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt.

Unsere Haftung für Verzugsschäden ist bei leichter Fahrlässigkeit auf höchstens 5 % des Kaufpreises begrenzt; weitergehende Ansprüche/Rechte bleiben Ihnen vorbehalten.

Die obigen Haftungsbeschränkungen gelten auch dann, wenn uns eine Lieferung durch Zufall zu einem Zeitpunkt unmöglich wird, in dem wir uns in Verzug befinden, oder Sie sonstige Ansprüche, insbesondere deliktische Ansprüche oder einen Anspruch auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen statt der Leistung, geltend machen. Sie gelten nicht, soweit wir eine Garantie übernommen haben oder nach dem Produkthaftungsgesetz haften.

Im Übrigen ist unsere Haftung ausgeschlossen.

Soweit wir haften, unsere Haftung eingeschränkt oder ausgeschlossen ist, gilt dies gleichermaßen für Schäden aufgrund von Pflichtverletzungen unserer Ange-stellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

Gerichtsstand
Erfüllungsort für beide Teile ist Hamburg. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, das Gericht in Hamburg zuständig. Er gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder ein Bestimmung sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein, so wird hiervon die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

* incl. VAT, plus shipping